„Kommunikationstraining Teil 1“

Eintägiges Kommunikationstraining mit Pamela Porsch

(inspiriert von Michael und Vera F. Birkenbihl)

(Tagesseminar) 

Ihr PRO-blem (Problem) welches Sie in dieses Seminar mitbringen:

  • Sie sind anders als Ihr gesamtes privates und/ oder berufliches Umfeld und möchten lernen aus Ihrer angeblichen negativen Andersartigkeit eine positive Einzigartigkeit zu gestalten.
  • Sie möchten Ihren Wissensschatz ausbauen/ erneuern.
  • Sie sind schüchtern und benötigen ein paar Impulse was Ihr zerrüttetes Selbstvertrauen anbelangt.
  • Sie haben Bedarf an Ideenimpulsen und/ oder an Brainstorming innerhalb einer geschützten Gruppe.
  • Sie benötigen unterschiedliche Kommunikationstechniken, um im Alltag/ Berufsleben voranzukommen.
  • Sie benötigen eine Möglichkeit mit Menschen frei und ohne Maske offen zu kommunizieren, damit Sie wieder einen Zugang zu Ihren Freunden, Mitmenschen, Kollegen im Privat/ Berufsleben bekommen.
  • Sie wollen lernen Ihren eigenen Standpunkt deutlich zu vertreten.

Was Sie in diesem Tagesseminar lernen werden sind enorm vielseitige Kommunikationsmöglichkeiten im Privatleben und Alltag:

  • Wie Sie erkennen, was Ihre Mitmenschen Ihnen „eigentlich“ sagen wollen, auch wenn Sie Ihnen die Wahrheit am liebsten verschweigen möchten.
  • Wie sie binnen 5 Minuten erfolgreich Fragen stellen können, die sie private und berufliche Lösungen finden lassen.
  • Wie Sie -psychosomatische-Krankheiten anhand von rhetorischen Sprachtechniken und Redewendungen ohne Arzt und Tabletten erkennen können.
  • Wie Sie erkennen wie vielfältig und unterschiedlich unsere Kommunikation in verschiedenen Situationen im Alltag ist und wie viel davon (un-) bewusst bei uns abläuft.
  • Wie Sie anhand von einfachen Übungen Ihr Wissenspotential um ein Vielfaches mit Leichtigkeit erweitern können.
  • Wie Sie anhand von Fallbeispielen erkennen werden wie sich toxische und gesunde Kommunikation im Privat und Berufsleben bei Ihnen unterschiedlich auswirken kann.
  • Wie Sie anhand von Alltagsbeispielen erkennen, wie wichtig Ihre Sinneskanäle für Ihre Kommunikation und Ihr gesamtes Leben sind.



Zu meinen Seminaren gibt es eine Minimal- und eine Maximalanzahl an Teilnehmern, um so auf die Fragen der Teilnehmer individuell eingehen zu können.

Während des Seminars gibt es keine Videoaufzeichnungen und es sind keine Handys Film, Diktier- oder Kamera -Mitschnitte der Veranstaltung erlaubt, um so die Privatsphäre der Teilnehmer zu schützen. Handys sind vor der Veranstaltung im Nebenraum auszuschalten und können nach dem Seminar dann wieder mitgenommen werden.

Bitte bewerben Sie sich für dieses Seminar in Schriftform über mein Kontaktformular auf meiner Homepage.

Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.

Henry Ford