„Schon die kleinste Katze ist ein Meisterstück.“

L. Da Vinci

Auf dieser Seite gebe ich Ihnen in einmal kürzeren oder auch mal längeren Content – Input, einmal zum Schmunzeln, einmal zum Nachdenken, einmal poetisch, einmal über das Buisness oder einiges mehr.

Sie können gewisse Situationen im Leben einmal anders betrachten, sich selber mal lächelnd als Unternehmer oder als Privatperson von außen beobachten oder dass Sie anhand dieser kurzen Metapher etwas in Ihrem Leben zum Guten hin verbessern können.

„Die Handlung und alle handelnden Personen dieses Blogs sind frei erfunden. Jegliche Ähnlichkeit mit lebenden oder realen Personen wären rein zufällig“.

Können Sie sich daran erinnern?

, , , , , ,
K önnen si E sich D aran E rinnern? Wenn Sie an Ihren Beruf denken…. Was war mal Ihre ursprüngliche Intention diesen ausüben zu wollen? Was hat Sie daran mal sowas von fasziniert, dass Sie sich entschlossen haben diesen zu erlernen? Welche Motivation hatten Sie ursprünglich mal dabei als Sie angefangen haben?

K r E atives weg D enk E n!

, ,
K r E atives weg D enk E n! Vor einigen Wochen war noch normaler Alltag hier in Deutschland und in der Welt. Seitdem ist eine Menge in allen Bereichen des Lebens passiert. Mittlerweile sind eine Besserung der Lage und ein Aufschwung wieder in eine greifbare Nähe gerückt. Doch, ich frage mich: Musste all dies wirklich passieren?

Kommunizieren und wie?

, , , ,
K ommunizi E ren un D wi E? Auch ich betrachte die aktuelle Situation mit Skepsis und welche Art von Veränderungen sich damit gerade einstellen und wo möglicherweise noch alles einstellen könnten. Dabei geht es nicht primär darum, welche Situation sich gerade aktuell stellt, sondern ich frage mich vielmehr, was für Folgen diese Situation im nach hinein noch alles haben wird. ...

Konzentriert durch die Osterfeiertage!

K onz E ntriert D urch die Osterf E iertage! Vielleicht haben Sie sich in den letzten Tagen enorm konzentriert oder haben das am nächsten oder in den kommenden Tagen noch vor sich…. Sie können Ihre Konzentration auf eine ganz einfache Art und Weise unterstützen, sollten Sie gerade keinen Badezusatz für ein entspannendes Bad vorrätig haben: Dafür benötigen Sie folgendes:

Knifflige Situationen anders betrachten!

, , ,
K niffilige situation E n an D ers betracht E n! Es lebte ein weiser König. Um die Qualität und das diplomatische Geschick seiner Minister zu testen, spannte er eines Tages eine Schnur inmitten des Palasthofes. Dann forderte er die Minister auf, die Schnur zu verkürzen. Dabei durften Sie die Schnur weder verknoten noch aufwickeln oder abschneiden.

Konsumieren jedoch gesund (Teil 2)

, , , ,
K onsumi E ren je D och g E sund ( Teil 2) Sie:“ Ist Dir etwas aufgefallen?“ Er. „Was jetzt genau?“ Sie:“ Wir sind im Supermarkt und im Baumarkt gewesen. Im Supermarkt habe ich mit Bargeld bezahlt und im Baumarkt hast Du mit Karte bezahlt.“ Er: „Und?“

Konsumieren jedoch Gesund (Teil 1)

, , , ,
K onsumi E ren je D och g E sund (Teil 1) Sie: „Schatzi, benötigst Du noch etwas aus dem Supermarkt, ich geh gleich.“ Er: „Zucker ist keiner mehr da.“ Sie:“ Der ist schon seit Jahren nicht mehr im Haushalt, weil ich keinen Zucker mehr verwenden tue in der Küche.“ Er: „Und was für Pulver mache ich mir dann in meinen Kaffee?“

Glückliches Denken!

, ,
glüc K lich E s D enk E n! Was müsste passieren, damit Ihr Leben in dieser Woche noch damit beginnt sich auf wundersame Art und Weise in Ihrem Sinne positiv zu entwickeln? Ihnen ein schönes Wochenende! Ihre Pamela Porsch

Gedanken der Wahrheit????

, , ,
Gedan K E n D er Wahrh E it ??????? Ich stelle mal ein paar Fragen zum Nachdenken in den Raum. Es sind Hypothesen, von denen ich nicht weiss welche stimmen oder nicht. Wird einiges davon wahr sein? Ist davon auszugehen. Wird alles auf Sie zutreffen? Nein. Es ist Ihre Wahrheit. Die Fragen betrachten die gesamte Situation mit einer anderen Sichtweise und über die eine oder andere Frage lohnt es sich bestimmt einmal nachzudenken:

Kalauerwitz oder Scherz?

K alau E rwitz o D er sch E rz? Heute ist der 1. April. In vielen Regionen ist es Brauch heute einen Scherz/ Witz zu machen. Wie wäre es, wenn sich heute am 1.4. sich die ganze Corona-Sache als ein Aprilscherz herausstellen würde und ab morgen Ihr Leben sich verbessern würde?

Konstrukte durch Szenarien

, ,
Konstrukt E D urch Szenari E n Angesichts der momentanen Situation möchte ich Sie gerade fragen: «Wer profitiert und wer verliert von dieser aktuellen Situation, die gerade weltweit vorherrscht? »

Kommunizieren in herausfordernden Zeiten!

, ,
K ommunizi E ren in heraufor D ernden z E iten! Ich bin mir sicher, dass Sie folgende Situation bestimmt schon einmal in Ihrem Leben erlebt haben: Den 2. Weihnachtfeiertag. Heute war genau vor 4 Monaten 2. Weihnachtsfeiertag 2019. Zum 26.12. gibt es traditionell noch sehr häufig das ein oder andere Treffen im Familien, Verwandten, Bekannten oder Freundeskreis. In der Weihnachtszeit sind daher Personen/Menschen verschiedenen Alters, aus verschiedenen Generationen und mit verschiedener Denkweise versammelt. Auseinandersetzungen sind sozusagen vorprogrammiert.