Krisen und Bürger

Bürger werden mit Wasserwerfern bekämpft,

unser gesamtes Leben ist eingeschränkt wie noch nie zuvor,

Selbst Zeiten in denen die Wahrheit durch Humor kundgetan wird, wird mittlerweile aufgrund Massenansammlungen verboten,

und wie ist es in diesem Jahr zu Weihnachten?

Eine Person, die vor etlichen Jahren bereits den Heiligabend als Scheinheiligabend bezeichnet hatte, würde sich heute über diese Doppeldeutigkeit kringelig lachen.

Denn wer hat dieses Jahr wirklich so richtig Lust noch Weihnachten zu feiern, Anbetracht der gesamten Situation in Deutschland und was sich in der gesamten Welt abspielt?

Ich meine in den USA reichen Sie beide Klage um die Präsidentschaft ein und überlegen sich diese Wahl für ungültig zu erklären.

Und während jetzt auf den Weltenretter gewartet wird und sich die beiden so weiter streiten geht es von einem Brexit so langsam aber sicher munter in einen Coxid über, weil inzwischen andere Länder auch überlegen ebenfalls auszutreten.

Nun ja, wenn das kein vereinigtes Europa ist.

Sicherlich eine grandiose Entwicklung, wenn dies aus wirtschaftlicher Sicht her betrachtet wird.

Na, jedenfalls in Punkto Masken sind Sie sich – zu mindestens fast – einig.

Ich habe mir vor Jahren während meiner Ausbildungen bei einer Übung mir eine Person vorstellen dürfen, die mir etwas unsympathisch ist.

Und dann durfte ich dieser Person z.B. eine ganz piepsige Mickey Mouse Stimme geben oder mir diese in einer aberwitzigen Kleidung vorstellen, um so über meinen Ärger/Unmut Lachen zu können.

Wenn ich mir nun überlege, wie diese C-Angst in den Köpfen der Menschen nun aussieht?

Welche Farbe hat diese oder welche Form?

Und welche Farbe oder Form müsste dieses C haben, damit es nicht mehr so bedrohlich auf die Menschen wirkt?

Denn genauso wie diese Furcht durch Gedanken in den Köpfen existiert, genauso könnte auch Mut, Optimismus, Zuversicht und Selbstvertrauen in den Köpfen existieren.

Wäre durchaus möglich, das so zu handhaben.

Nur so eine Idee von mir.

K reativ E & i D eenreich E grüsse

Pamela Porsch

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.