Kennen Sie die Bedeutung des Ersten Mai?

K ennen sie die b E deutung D es Ersten Mai? 

Obwohl wir Jahr für Jahr den ersten Mai als Tag der Arbeit feiern, ist der ursprüngliche traurige Grund, weswegen er einmal eingeführt worden ist immer mehr in Vergessenheit geraten.

Das Paradox an der aktuellen Situation gerade ist, dass 1886 es um eine Arbeitszeitverkürzung ging, während in der aktuellen Zeit gerade wieder daran gearbeitet wird die Wirtschaft wieder stabil zu bekommen.

In Chicago kam es an dem damaligen Tag zu Verletzten und sogar Toten.

Heutzutage gehen Menschen am 1. Mai immer noch auf die Straße und demonstrieren wegen der unterschiedlichsten Sachen.

Größere Menschenansammlungen, Seminare etc. sind jedoch aufgrund der aktuellen Lage nicht mehr erlaubt, so dass in diesem Jahr die Demonstrationen wohl zum grösseren Teil ausbleiben und es eher etwas ruhiger zugehen wird auf den Straßen.

Nur: Weswegen haben die Menschen damals protestiert und was finden Sie heute nicht in Ordnung?

Was wäre wenn anstatt auf Demonstrationen mit Krawall reagiert werden würde, wenn einfach mal den Menschen „aktiv“ zugehört werden würde, was sie „eigentlich“ sagen wollen?

Denn jeder Mensch möchte irgendwie gesehen und gehört werden und eine gewisse Beachtung geschenkt bekommen.

Wie wäre es, dem 1. Mai in Gedenken an damals eine positive Grundstimmung zu verleihen, so dass auch eine positive Grundstimmung zum Beruf selbst (wieder) entstehen kann?

Eine „Zwangspause“ hat die Wirtschaft im heutigen Jahr bereits nun schon lang genug gehabt, oder was meinen Sie dazu?

Ihre

Pamela Porsch

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.