Kurz einmal diesbezüglich nachgefragt:

K urz E inmal D iesbezüglich nachg E fragt:

In dieser Woche feiert Berlin einen neuen Feiertag.

Alles schön und gut soweit.

Doch wie wäre es die Gründung von der Stadt Berlin selber zu feiern, in der so viele Millionen Menschen doch leben?



Sozusagen einen Namensgründungstag für die Hauptstadt und einen Berlin-Feiertag für diese Metropole zu erschaffen.

War nur so ein Gedanke von mir.

Ihnen noch eine gute Woche weiterhin!

Ihre

Pamela Porsch

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.