Knifflige Situationen anders betrachten!

K niffilige situation E n an D ers betracht E n!

Es lebte ein weiser König. Um die Qualität und das diplomatische Geschick seiner Minister zu testen, spannte er eines Tages eine Schnur inmitten des Palasthofes. Dann forderte er die Minister auf, die Schnur zu verkürzen. Dabei durften Sie die Schnur weder verknoten noch aufwickeln oder abschneiden.

Die Minister überlegten, schlichen um die Schnur, beratschlagten, verwarfen und überlegten wieder. Aber es gelang Ihnen nicht, die Aufgabe zu lösen. Schließlich stand der älteste von Ihnen auf, ging weg und kam wieder mit einer Schnur, die viel länger war als jene, die der König gespannt hatte. Die spannte er direkt daneben. Und weil Sie viel länger war, auch noch Drumherum. So hat er die Schnur des Königs verkürzt, ohne sie auch nur zu berühren. (entnommen aus der Hummel)

Wenn auch Sie einen anderen Ansatz benötigen um Ihr aktuelles Anliegen zu betrachten, so kontaktieren Sie mich bitte für ein kostenfreies Coaching über mein Kontaktformular.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.